Akademie für Kinder- und Jugendparlamente

Akademie für Kinder- und Jugendparlamente

In Hessen ist der Standort der Akademie für Kinder- und Jugendparlamente die Kopiloten e.V.

Die Kopiloten e.V. gibt es seit 2011. Wir verstehen uns als Flugbegleiter*innen von Kindern und Jugendlichen auf ihren politischen Bildungsreisen. Unter dem Motto GEMEINSAM.POLITISCH.BILDEN wollen wir junge Menschen für das politische Geschehen in ihrer unmittelbaren Nähe sensibilisieren.
Unser Verein bietet hierfür vielfältige Projekte an, an denen sich die Kinder und Jugendlichen, aber auch Lehrpersonen und Studierende beteiligen können.

Die Angebote der Akademie richten sich an Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren.

Als Akademiestandort wollen wir  den Aufbau von einer nachhaltigen Jugendbeteiligungsstruktur unterstützen. Die Bedarfe der jungen Menschen vor Ort stehen bei allen Qualifizierungs- und Vernetzungsangeboten im Mittelpunkt. Das zentrale Anliegen der Akademie ist, Kinder- und Jugendparlamente in den Kommunen durch bedarfsgerechte Angebote zu qualifizieren und damit zu stärken. 

Neben den jungen Menschen der Gremien sollten insbesondere die begleitenden Fachkräfte aus Verwaltung und Jugendarbeit Zielgruppe für Beratungs-, Qualifizierungs- und Vernetzungsangebote sein.

Weitere Informationen unter https://www.kinderrechte.de/beteiligung/starke-kinder-und-jugendparlamente/https://kijupa.adb.de/

Das Team

Sahinde Dilek Karadas
 karadas@diekopiloten.de
HandyNr. 0157-58498907
Fabian Schrage
 schrage@diekopiloten.de
 HandyNr. 0151-54213307
Eda Kara
kara@diekopiloten.de
HandyNr.: 0176-46543010